South Dakota hatte NIE einen Lockdown

South Dako­ta hat­te NIE einen Lock­down gemacht oder Mas­ken verordnet.Hier erklärt die Gou­ver­neu­rin Kris­ti Noem warum:Zitat (u.a.):Covid did­n’t crush the eco­no­my, Government crus­hed the economy!(Covid hat nicht die Wirt­schaft zer­stört, Regie­rung hat die Wirt­schaft zerstört)“Fauci (Kla­bau­ter­bach der USA) hat­te mir pro­phe­zeit, dass ich über 10.000 Men­schen an einem Tag im Kran­ken­haus haben wer­de, wenn ich kei­nen Lock­down mache. An unse­rem schlimms­ten Tag, hat­ten wir knapp über 600! Ich weiß ja nicht, ob Sie mit mi über­ein­stim­men, aber Fau­ci hat sehr oft falsch gelegen!“Anhören und Gän­se­haut und Trä­nen bekom­men. Alles was sie sagt, wür­de sie hier in Deutsch­land ihr Amt und Repu­ta­ti­on sofort ver­lie­ren. Jeder kann die Covid-Zah­len von Süd-Dako­ta selbst prü­fen. Kann man die Dame nicht ein­fach impor­tie­ren? Also sie wür­de mir noch aus ande­ren Grün­den als Kanz­le­rin bes­ser gefallen

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar